Parkplätze

Im Umkreis der Kirmes gibt es leider keine Parkplätze! 

Sie haben die Möglichkeit Ihren Pkw auf dem Messeparkplatz P1 „Messe/Rheinstadion Arena“ abzustellen. Nutzen Sie ein Navigationsgerät? Dann geben Sie bitte diese Zieladresse "Düsseldorf, Am Staad 100" ein. Auf den Autobahnen sowie im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet ist die Anfahrt mit „Messe/Rheinstadion Arena“ ausgeschildert. Von dort verkehren Pendelbusse der Linie 890 von 14.00 – 2.00 Uhr im 15-Minuten-Takt und halten am Eingang Nord der Festwiese. Die Parkgebühr inklusive Pendelbus-Fahrt beträgt pro PKW € 11,– inkl. aller Insassen.


P+R

Fünf P+R Plätze sind an das Parkleitsystem angeschlossen: 

Südfriedhof/Südtangente B1

Bilk Universität A46 / Wersten 

Staufenplatz B7 / Grafenberg 

Simon-Gatzweiler-Platz Pariser Straße / Heerdt 

Haus Meer B9(B222)/ Meerbusch-Büderich

Mit dem Parkleitsystem soll vor Staus gewarnt und eine Empfehlung für die nächstmögliche Verbindung mit einem öffentlichen Verkehrsmittel gegeben werden.


Fahrrad

Für Fahrradfahrer stehen in der Nähe der Eingänge zum Festgelände Rad-Parkplätze zur Verfügung. An den Schutzzäunen und Brückengeländern auf dem gesamten Gelände, ist das abstellen der Fahrräder verboten. 


Nur mit Genehmigung

Von den Ordnungskräften werden an den neun Kontrollstellen nur Fahrzeuge von Bewohnern mit einer entsprechenden Genehmigung durchgelassen. Anwohner, die Besuch erwarten, können die Kennzeichen ihrer Gäste rechtzeitig bei den Ordnungskräften für das jeweilige Datum anmelden. Das gesperrte Gebiet wird von den Straßen Rheinallee, Kaiser-Wilhelm-Ring, Kaiser-Friedrich-Ring, An der Apfelweide, Arnulfstraße, Lanker Straße und Belsenstraße umgrenzt.